Mitgliederversammlung der LIGA der politischen Interessen- und Selbstvertretung von Menschen mit Behinderungen in Thüringen e.V.




Am Samstag, den 24. Oktober 2020 fand von 10.00 - 16.00 Uhr im altehrwürdigen Augustinerkloster die ordentliche Mitgliederversammlung der LIGA der politischen Interessen- und Selbstvertretung von Menschen mit Behinderungen in Thüringen e.V. statt.

Unser DSB - Landesverband Thüringen und Sachsen-Anhalt in Mitteldeutschland e.V. ist in der LIGA Mitglied und war durch Uwe Noack vertreten.


Die Veranstaltung startete gegen 10.30 Uhr mit der Begrüßung des Vorstandes und Wahl des Versammlungsleiters und des Protokollführers. Danach standen Grußworte an - besonders das von Karola Stange kam sehr gut an. Dann folgte der Rechenschaftsbericht, der Bericht über den Jahresabschlusses 2019 und dann der Beschluss über die Verwendung des Jahresergebnisses. Der alte Vorstand wurde dann entlastet und nach dem Mittagessen wurden neue Kandidaten gekürt und in einer echten Wahl bestimmt und zu guter Letzt ausgezählt.


Text und Bilder: Uwe Noack